Peri Peri Kokos & Tofu Curry

Familienessen sind heutzutage eine Anomalie. Bildschirme sind hier, da und überall, mit der Verlockung von sozialen Websites, die uns dazu verleiten, zu schnappen, zu posten, zu mögen und zu kommentieren.

Die Anzahl der Stunden, die wir mit dem Scrollen verbringen, ist so bedeutend geworden, dass sie als „Bildschirmzeit“ in unser Leben einbezogen wurde, um den Menschen ein wenig bewusster zu machen, wie viel von ihrem Tag sie online verbringen.

Immer wenn wir statisch sind, ist es einfach, ein Telefon, Tablet oder Laptop zur willkommenen Ablenkung in die Hand zu nehmen. Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass die Essenszeit eines der größten Opfer im Zeitalter des tech-zentrierten Lebens ist. Es ist eine seltene Stelle, an der Sie während eines Familienessens sitzen, ohne von einer Art Gizmo oder Gadget unterbrochen zu werden.

Es ist nicht wie in den guten alten Tagen, in denen das Abendessen mit der Familie so routinemäßig war wie Ihr morgendlicher Weg zur Arbeit, aber das ist etwas, was wir ändern wollen! Wir haben eine Herausforderung für Sie! Kündigen Sie Ihre Pläne für Freitagabend, sammeln Sie die Familie, lassen Sie Ihre Telefone fallen und bereiten Sie sich darauf vor, einen Sturm zu kochen, gefolgt von einem Abend mit gutem Essen und großartigen Gesprächen! Unser köstliches Peri Peri Kokos-Curry-Rezept ist das perfekte Gericht zum Stöbern und lässt alle für Sekunden zurückkommen.

Zutaten

  • 1 Tasse Basmatireis oder Getreide nach Wahl (bei Verwendung von braunem Reis dauert es länger als 30 Minuten)
  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 1 Packung extra fester Tofu
  • 1–2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 kleiner roter Pfeffer, gewürfelt
  • 1 1/2 Tassen kleine Brokkoliröschen
  • 1 Tasse kleine Karottenwürfel
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt oder gerieben
  • Ich kann ungesüßte Kokosmilch, ich habe Vollfett verwendet
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • 1 1/2 Teelöffel Garam Masala
  • 3/4 Teelöffel Salz

Methode

  1. Reis gemäß den Anweisungen in der Packung kochen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  2. Pat Tofu trocken und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Bei mittlerer Hitze eine große Pfanne erhitzen und Kokosöl, Tofu und Sojasauce hinzufügen.
  4. Mit einem Deckel abdecken und unter gelegentlichem Rühren bräunen lassen.
  5. Fügen Sie Knoblauch und gehacktes Gemüse hinzu und kochen Sie es einige Minuten lang.
  6. Fügen Sie Kokosmilch, Currypulver, Garam Masala und eine Prise Salz hinzu.
  7. Alles zusammen rühren und kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.
  8. Mit Reis servieren und genießen!

Älterer Post Neuerer Post

Recent Articles

Die würzigen Mahlzeiten, die Sie nach der Tat teilen können

Nach einer intensiven Sitzung des Liebesspiels ist es völlig normal, erschöpft zu sein - zumindest hoffen wir, dass Sie es sind ... wenn Sie es nicht sind, lohnt es sich...
Weiterlesen

So verbringen Sie einen frechen Valentinstag - virtuell!

Die Zeit bleibt für niemanden stehen - besonders nicht für COVID. Das heißt, wenn wir ein weiteres Jahr in Lockdown verbringen, sind wir zu einem weiteren Valentinstag gekommen. Das ändert...
Weiterlesen
Wie scharfes Essen Ihr Sexualleben beeinflussen kann
Liebe liegt in der Luft und Chilis sind in der scharfen Soße… es gibt keinen besseren Weg, um die Zeit...
Weiterlesen