So bringen Sie scharfe Soße in Ihr Weihnachtsessen

Das typische Weihnachtsessen besteht aus einigen Grundlagen: Truthahn, Rosenkohl und Schweinen in Decken.

Und während uns bei der bloßen Idee des Weihnachtsessens in diesem Jahr das Wasser im Mund zusammenläuft, wissen wir, dass es für manche Menschen keine echte Mahlzeit ist, es sei denn, es steckt ein bisschen Würze dahinter.

Aus diesem Grund wollten wir die verschiedenen Möglichkeiten diskutieren, wie Sie traditionelle Weihnachtsgerichte kreieren können - aber mit einer Wendung.

Hot Sauce Tricks

Wenn Sie eine schnelle Gewürzkorrektur benötigen, können Sie diese Versuchung zu Weihnachten am einfachsten lindern, indem Sie eine Flasche scharfe Soße auf dem Tisch halten und Ihr Essen in scharfe Soße tauchen, wenn Sie Lust dazu haben.

Ein paar beliebte Paarungen scharfe Soße passt gut zu Füllung, Truthahn und Kartoffeln.

Wie jedoch jeder Kenner einer scharfen Soße wissen würde, können Sie nicht einfach eine scharfe Soße auf Ihr Essen geben und erwarten, dass es köstlich ist. Also, lassen Sie es uns für Sie aufschlüsseln:

Wenn Sie Ihrem Weihnachtstruthahn scharfe Soße geben möchten, lohnt es sich möglicherweise, die zu probieren High River Saucen Trauben von Wrath Hot Sauce . Diese Sauce ist die perfekte Mischung aus Rotwein und Weihnachtsgewürzen, um Ihnen einen Weihnachtskick zu verleihen.

Wenn Sie etwas für Ihre Kartoffeln oder Füllung suchen, dann ist ein beliebter Favorit Geheime Erdferkel . Diese Sauce wird aus gerösteten Tomaten und Habanero-Paprika hergestellt und trägt aus einem bestimmten Grund die Bezeichnung "diejenige, die auf alles geworfen wird".

Und schlimmer noch, Sie können immer Ihre eigenen machen - Hier ist ein Rezept als Beispiel .

Pfefferbrei

Wenn Sie Zeit haben, ist Pfefferbrei immer ein guter Weg - und ein hervorragender Ersatz für Cranberry-Sauce.

Obwohl der Fermentationsprozess möglicherweise eine Weile dauern muss, ist dieser für das nächste Jahr definitiv eine Erinnerung wert.

Während normalerweise Jalapenopfeffer verwendet werden, gibt es keinen Grund, warum Sie Ihre Favoriten nicht verwenden können. Der gesamte Prozess zur Herstellung von Pfefferbrei ist relativ einfach - und es ist buchstäblich das, was auf der Dose steht, aber es braucht Zeit; Wir haben hier ein Rezept für Sie hinterlassen, dem Sie folgen können.

Einige Rezepte sagen, dass es bis zu vier Monate dauern kann, bis es fermentiert. Denken Sie also daran, wenn Sie mit der Herstellung einer Charge beginnen.

Weihnachts-Chili

Wenn Sie immer noch nicht das Gefühl haben, die richtige Menge an Gewürzen für Ihr Weihnachtsessen zu bekommen, lassen Sie es doch ganz aus und machen Sie stattdessen etwas Saisonales und Würziges.

Wir empfehlen diese Weihnachts-Chili.

Diese Chili ist eine Mischung aus Jalapenopfeffer, Tomaten, Bohnen und Hackfleisch und wärmt Sie garantiert an einem kalten Weihnachtstag auf - innen und außen. Das vollständige Rezept finden Sie hier.

Letztendlich geht es bei Weihnachten darum, das zu tun, was Ihnen Spaß macht - und es gibt keinen Grund für Sie, etwas zu essen, das Sie für langweilig halten. Also, wenn Sie es aufpeppen müssen, dann machen Sie es - aber sparen Sie uns etwas!


Älterer Post Neuerer Post

Recent Articles

MAHI is among the Great Taste winners of 2021

MAHI’s Cayenne & Mint Sweet Heat Sauce, has been awarded a gold by Great Taste, the largest and most trusted food and drink awards on the planet. Out of 5,383...
Weiterlesen

Thai Chilli Peanut Ice Cream

It is autumn and what better way than to experiment and learn new interesting, recipes to try out. This time, we’ll beat the heat by getting into the heat. Introducing...
Weiterlesen
Five lifestyle mistakes that can harm your health
The busy and erratic lifestyle that most of us lead in today's fast-paced world leads to several health complications. Here...
Weiterlesen