Wie scharfe Soße in Ihrer Hautpflege verwendet werden kann

Hautpflege ist eine individuelle Reise. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, was für eine Person funktioniert, funktioniert nicht immer für eine andere.

Und während es Fälle gibt, in denen scharfe Soße und die Einnahme großer Mengen Chilis mehr schaden als nützen können, Zum Beispiel Rötung, Akne und kaputte Kapillaren Es gibt viele Fälle, in denen es den gegenteiligen Effekt hat. Wenn Sie scharfe Soße und Chilischoten in Ihre Hautpflege integrieren möchten, können Sie dies folgendermaßen tun.

Der Schlüssel zu gesunder Haut?

Für diejenigen, die dazu neigen, ihr Essen in scharfer Soße zu schwimmen, können sich ein oder zwei positive Effekte in ihrer Haut bemerkbar machen.

Einige dieser Dinge beinhalten die Verlangsamung den Alterungsprozess sowie den Schutz Ihrer Haut vor Hautunreinheiten - Dies mag widersprüchlich erscheinen, und das ist es auch. Aber das liegt daran, dass Sie sich daran erinnern müssen, wie unbeständig die Haut in der Natur ist. Was für Sie funktioniert, kann für jemand anderen das Gegenteil bewirken.

Berichten zufolge Es gibt eine Reihe von Antioxidantien, die für Ihre Haut von Vorteil sind - Eines der bemerkenswertesten ist Capsaicin und Vitamin C.

Es ist diese letztere Verbindung, die Ihrer Haut einen Schub verleiht. Vitamin C wird am häufigsten verwendet, um dunkle Pigmentierungen in der Haut auszugleichen und die Haut vor möglichen UV-Schäden zu schützen .

Während es schockierend erscheinen mag, dass Vitamin C in Chilischoten vorhanden ist, tut es dies Enthalten jedoch mehr als Orangen.

Es ist diese Fülle an Vitamin C in scharfem Essen (und scharfer Soße), die sich als so vorteilhaft für Ihre Haut erweist.

Eine neue Straße

Wenn Sie ein begeisterter Fan von scharfem Essen sind, ist es möglich, dass Sie es leid sind, die Vorteile von scharfer Soße und Chilischoten auf dem traditionellen Weg zu nutzen - sie zu essen.

In den letzten Jahren haben viele Menschen mit verschiedenen Methoden experimentiert, um die Vorteile von scharfer Soße zu nutzen, ohne sie einnehmen zu müssen. Ein solcher Weg ist durch Hautmasken und Cremes.

Während Sie im Supermarkt möglicherweise nicht in der Lage sind, eine Hautcreme mit scharfer Soße zu kaufen, hindert Sie nichts daran, zu Hause eine zuzubereiten.

Eines der Rezepte, die wir online gefunden haben, empfiehlt Ihnen, diese Zutaten miteinander zu mischen ::

  • Honig
  • Eier
  • Olivenöl
  • Cayennepfeffer

Während Sie vielleicht Chili verwenden möchten, wird Cayennepfeffer oft empfohlen, weil er voll davon ist Vitamin A, eine Verbindung, die in der Hautpflege am häufigsten als Retinol bekannt ist.

Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, hilft Retinol Förderung und Steigerung der Kollagenproduktion in der Haut - im Grunde das Zeug, das feine Linien und Falten reduziert und in Botox-Behandlungen verwendet wird.

Wenn Cayennepfeffer nicht in Ihrer Nähe ist, probieren Sie kleine Mengen Ghost- oder Habanero-Paprika, da diese voller Vitamin C sind.

Denken Sie daran, wenn etwas für Sie funktioniert, heißt das nicht, dass es für alle ideal ist.


Älterer Post Neuerer Post

Recent Articles

Die würzigen Mahlzeiten, die Sie nach der Tat teilen können

Nach einer intensiven Sitzung des Liebesspiels ist es völlig normal, erschöpft zu sein - zumindest hoffen wir, dass Sie es sind ... wenn Sie es nicht sind, lohnt es sich...
Weiterlesen

So verbringen Sie einen frechen Valentinstag - virtuell!

Die Zeit bleibt für niemanden stehen - besonders nicht für COVID. Das heißt, wenn wir ein weiteres Jahr in Lockdown verbringen, sind wir zu einem weiteren Valentinstag gekommen. Das ändert...
Weiterlesen
Wie scharfes Essen Ihr Sexualleben beeinflussen kann
Liebe liegt in der Luft und Chilis sind in der scharfen Soße… es gibt keinen besseren Weg, um die Zeit...
Weiterlesen